Séjour Pathfinder en Corse avec Gravel Up

Wenn Sie Korsika mit dem Gravelbike durchqueren wollen, dann haben wir den perfekten Tourenvorschlag für Sie!

Noch besser als der GR20, können Sie mit unserem lokalen Tourguide und Ihrem Gravelbike (fast) alle Facetten Korsikas entdecken und sich dabei auch noch einer großen körperlichen Herausforderung stellen!

 

EIN ZU 100% VON GRAVEL UP ERSTELLTES PROGRAMM

 

Sind Sie bereit, Korsika mit Gravel up zu durchqueren? Unser Tourguide hat eine außergewöhnliche Strecke für Sie vorbereitet – eine Mischung aus Bergen, Küstenklippen und Wüste.

Wir treffen uns in Sartenais, um das Abenteuer an einem geheimen Ort zu beginnen, und zwar in unserem Basislager, einer Öko-Schäferei, die einfach herrlich ist. Hier können Sie in einer Wohlfühlatmosphäre so richtig abschalten, um neue Energie zu tanken, bevor Sie sich auf eine echte körperliche Herausforderung einlassen.

Nach einem ersten Tritt in die Pedale, um die korsische Macchia mit ihren dornigen Sträuchern zu erkunden, starten wir in Richtung Norden, in Richtung Alta Rocca. Die erste Tour beginnt mit der Überquerung mehrerer Pässe und insbesondere der Überquerung der wunderschönen Hochebene von Coscione, die theoretisch nur für Wanderer des berühmten Fernwanderwegs GR20 zugänglich ist.

Wir passieren Corte, die Kulturhauptstadt Korsikas, in der sich die einzige Universität befindet, in der in korsischer Sprache unterrichtet wird. Anschließend geht es weiter zum berühmten Col de la Vierge und zum Legionslager. Wir radeln durch atemberaubende Landschaften zwischen Pinienwäldern und kargen Canyons – und entdecken mit der Region Centre Corse das echte Korsika: die Wiege der gesamten Kultur der Insel.

 

Durch den Wald von Aitone geht es wieder bergab, eine mystische Atmosphäre, bevor wir die Küste erreichen und in Richtung Calvi und Ile Rousse fahren. Es folgt eine Tour durch all die kleinen Dörfer, die hoch oben in den Bergen liegen. Atemberaubende Ausblicke auf das Mittelmeer und auf Korsika, wie Sie es noch nie gesehen haben.

Schließlich nehmen wir Sie mit in die Agriates-Wüste, bevor wir unser Abenteuer am Cap Corse, einer weiteren herrlichen, authentischen Region, beenden.

Auch Wellness-Momente stehen auf dem Programm - Yoga, Meditation, Entspannung -, damit Sie abschalten und sich erden können. Alles, was Sie brauchen, um das Beste aus dieser einzigartigen Reise herauszuholen.

Die Schönheit der Landschaft und die erfrischenden Wasserfälle sorgen dafür, dass die körperliche Herausforderung, die diese Tour für einen geübten Bikepacker darstellt, fast zu einem Kinderspiel wird.

Unser Begleitfahrzeug wird immer in der Nähe sein, um Ihnen bei technischen oder körperlichen Problemen zu helfen.

Eine außergewöhnliche Reise, die Sie gemeinsam mit Freunden und Liebhabern von Fahrradabenteuern erleben können.

 

70 - 100+ KM

TÄGLICHER HÖHENUNTERSCHIED: 1500 POSITIVE HÖHENMETER

SCHWIERIGKEITSGRAD: 10/10

 

 

Schließen Sie sich einer Gruppe von 10 Personen an, um ein unvergessliches Abenteuer in dieser Region Korsikas zu erleben. Sie können entweder Ihr eigenes Gravel-Bike mitbringen oder sich vor Ort eines ausleihen (hochwertige klassische Fahrräder oder Elektrofahrräder können gegen Aufpreis gemietet werden).

Ab 8 Personen besteht die Möglichkeit, die Gruppe zu privatisieren -   kontaktieren   Sie uns gern für weitere Informationen.

 

VORBEREITUNG & AUSRÜSTUNG

 

TOURGUIDE

Wir wählen für Sie lokale Reiseleiter aus, die von ihrer Region begeistert sind.
Ob Fahrradmechaniker/in, Betreiber/in eines Fahrradgeschäfts oder sogar Öko-Wächter/in auf dem Coscione-Plateau - unser/e Reiseleiter/in ist die Person, die am besten in der Lage ist, Ihnen sein/ihr Korsika zu zeigen. Mit Anekdoten, Begegnungen und dem Austausch von Erfahrungen wird er oder sie dafür sorgen, dass Sie einen unvergesslichen Aufenthalt erleben und vor allem, dass Sie so viel wie möglich von dieser wunderschönen Gegend erkunden.

Gesprochene Sprachen: Französisch, Englisch
Als staatlich geprüfte/r Fahrradbegleiter/in (BPJEPS) sorgt er/sie für Ihre Sicherheit und gibt Ihnen die besten Tipps und Tricks zum Thema Radfahren auf Korsika.

 

AUSRÜSTUNG

Die vollständige Liste wird Ihnen einige Wochen vor Beginn Ihrer Tour übermittelt. Hier finden Sie einige wichtige Teile, die Sie vielleicht noch nicht zu Hause haben:
- Fahrradhose mit Sitzleder, für mehr Komfort.
- Fahrradhandschuhe, um Blasen zu vermeiden.
- Fahrradschuhe

 

KÖRPERLICHE VORBEREITUNG

Sie bereiten sich auf eine Pathfinder-Expedition vor. Es handelt sich um unseren „schwarzen Pfad“ und die Regionen, die wir durchqueren werden, führt durch ein Gebiet, das je nach Wetterlage manchmal anspruchsvoll sein kann. Wir durchqueren eine bergige Landschaft, in der die Höhenunterschiede sehr groß sein werden.

Für diese Expedition benötigen Sie ein hohes Maß an technischem und radfahrerischem Können sowie die Gewohnheit, mehrere Etappen zu bewältigen.

 

ANREISE

  • Mit dem Flugzeug: Flughafen Figari oder Ajaccio
  • Mit dem Auto: Treffpunkt direkt an unserem Basislager „Tribu“
  • Mit dem Schiff: Ajaccio oder Porto Vecchio

Sobald Sie im Süden Korsikas angekommen sind, werden Sie von unserem Team abgeholt und direkt zu unserem Basislager gebracht, wo das Abenteuer mit Beyond Biking seinen Lauf nimmt. Das Abschalten kann beginnen, Sie brauchen sich um nichts zu kümmern, wir kümmern uns um alles!

An Ihrem Ankunftstag treffen wir uns ab 15 Uhr mit Ihnen.

Planen Sie für Ihren letzten Tag frühstens eine Abreise am späten Vormittag ein, damit Sie Zeit haben, eine wohlverdiente Ruhepause einzulegen.

Unsere Pathfinder-Expedition endet in der Region Bastia. Am Abreisetag haben Sie verschiedene Möglichkeiten:

  • Unser Team bringt Sie zurück zu unserem Basislager  in der Nähe von Sartène, wo Sie Ihr Fahrzeug abholen können.
  • Rückreise per Flug /Schiff ab Bastia.

 

 

 

 

Further information

 

Vorteile

IM PREIS INBEGRIFFEN

 

IM CAMP

  • Transfer vom Flughafen Figari oder Ajaccio zum Camp (Hin- und Rückfahrt).
  • Alle Mahlzeiten für den Aufenthalt
  • Unterkunft 6 Nächte im Doppelzimmer (Buchung eines Einzelzimmers gegen Aufpreis möglich).
  • Ein tolles Willkommenspaket
  • Ein Mechaniker, der seine Geheimtipps mit Ihnen teilt
  • Ein professioneller lokaler Tourguide
  • Einzigartige Routen, die vom GravelUp-Team erstellt wurden
  • Ein Van für Hilfe und Transport
  • Wellness-Aktivitäten: Yoga, Meditation, Entspannung
  • Besichtigung verschiedener historischer und kultureller Stätten
  • eine organisierte Feier (abends)
  • Ein gebeistertes Team

 

 

 

AUF DER RADTOUR
  • Ein professioneller lokaler Tourguide
  • Einzigartige Routen, die vom GravelUp-Team erstellt wurden
  • Ein Van für Hilfe und Transport

 

JENSEITS DES RADFAHRENS

  • Wellness-Aktivitäten: Yoga, Meditation, Entspannung
  • Besichtigung verschiedener historischer und kultureller Stätten
  • eine organisierte Feier (abends)
  • Ein gebeistertes Team

 

 

 

NICHT IM PREIS INBEGRIFFEN
  • Anreise von Ihrem Wohnort
  • Die Reiseversicherung für die Rückführung/Haftpflichtversicherung
  • Persönliche Getränke und andere Souvenirkäufe
  • Kosten für das Leihen eines Gravelbikes (gegen Aufpreis erhältlich)
  • Alles, was nicht explizit im Abschnitt „Im Preis inbegriffen“ genannt wird

 

Ziel

Our other offers and holiday ideas

LA CORSE AU PRINTEMPS