Slowtourismus – Slow Korsika! Ein Urlaub auf sanfte Weise...

Träumen Sie mal wieder von Korsika

Machen Sie sich auf: Entdecken Sie Korsikas eigenständige Identität und Kultur und erleben Sie etwas völlig Neues. Hier, auf Korsika, ist „Slow Tourismus“ nicht nur ein Begriff. Genießen Sie Ihre Unterkunft – ein Gästezimmer (chambre d‘hôtes) in einem alten, aus Steinen gemauerten Haus, inmitten eines typischen Dorfes zwischen Bergen und Meer. Hier lautet das Motto Ihres Urlaubs „Ruhe und Wohlbefinden“. 

Entdecken Sie während eines Pferdeausritts die Flora (Myrte, Thymian, Heidekraut, Zistrose) und Fauna. Ein Erlebnis für all Ihre Sinne. Bei einem Paddel-Kurs gleiten Sie auf dem Wasser dahin, ganz betört von den Düften der Macchia …  

Stellen Sie sich vor, dieser Moment könnte einfach ewig dauern. Treffen Sie Kunsthandwerker, Korbflechter, Messerschmiede, Töpfer oder Glasmacher, die altüberliefertes Können darbieten. Leben Sie ganz im Rhythmus der Dörfer, die in den schönsten Tagen des Jahres zum Leben erwachen. Lassen Sie Ihren Tag mit Momenten der Entspannung ausklingen – im Spa, mit den ätherischen Ölen der Immortelle, und entdecken Sie das gesamte Angebot korsischer Kosmetik auf Basis von Bio-Produkten. Abends sollten Sie unbedingt ein Glas Muscat oder Cap Corse genießen, gefolgt von einem Abendessen mit regionalen Spezialitäten, wie Zucchiniblüten-Krapfen, oder Kalbfleisch mit Oliven und Fiadone. Das lässt Sie schnell vergessen, dass Sie schon bald wieder den Heimweg antreten müssen. Genießen Sie die Echtheit des Augenblicks sowie den Luxus, die Zeit für die Dauer Ihres Urlaubs anhalten zu können

 

 

 

 

Keywords

Kunden mochten

  • Derzeit 0 von 5 Sternen.
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5

Vielen Dank für Ihre Bewertung!

Sie haben bereits diese Seite bewertet, sie können nur eine Stimme abgeben!

Your rating has been changed, thanks for rating!

Average rating: 0/5 (0 Stimmen gezählt)

Über das gleiche Thema zu entdecken

VERANTWORTLICHER TOURISMUS

Auch zu lesen...