Höhepunkte des Monats!

A MADDUNUCCIA - NOTRE DAME DE LA MISÉRICORDE

18. März 2018 in Ajaccio

A MADDUNUCCIA - NOTRE DAME DE LA MISÉRICORDE

18. März. Ein Maddunuccia. Fest der Stadt. Das Zentrum von Ajaccio leuchtet Kerzen und 18 die Prozession der Statue ist leidenschaftlich verfolgt. Sie wurde im Jahre 1656 in einer Zeit, mehrere Regionen Italiens von der Seuche betroffen sind geboren. Dies ist der Fall von der Stadt Genua; Es ist zu diesem Zeitpunkt, dass der Ältestenrat beschließt, Ajaccio unter dem Schutz der wundersamen Jungfrau von Savona, Our Lady of Mercy. Am 16. November dieses Jahres die Maginifica Comunità und der Rat der Ältesten versammelten sich in der Raum Palazzo del publico verkünden die Jungfrau der Barmherzigkeit, dem Schutzpatron der Stadt und machen die lebenslange Verpflichtung bis März 18 jedes feiern Jahr. Es ist der Wunsch von "Beautiful Veterans". Sie bauen eine Kapelle der Muttergottes der Barmherzigkeit in Ajaccio Cathedral. Da die Feierlichkeiten beginnen am Abend des 17. März mit dem traditionellen Gebet vor der Statue der Muttergottes der Barmherzigkeit auf die Place des Palmiers. Am 18. März ging der Stadtrat in einer Prozession in die Kathedrale zu hoher Masse zu besuchen. Am Nachmittag geht die Prozession durch die Stadt und die Statue der Muttergottes der Barmherzigkeit wird von der Menschenmenge folgte.

Weitere informationen auf  www.ajaccio-tourisme.com

Alle Nachrichten