Höhepunkte des Monats!

OSTER IN CARGESE

Vom 29. März bis 2. April 2018

OSTER IN CARGESE

Die antike griechische Kolonie, das Dorf Cargèse, feiert Ostern in seiner orthodoxen Kirche unter Leitung des Kloster-Vorstehers nach den ursprünglichen Ritualen. Lieder und Klagegesänge am Abend des Karfreitags in der dunklen Kirche: Zeremonie im Kerzenschein mit Gebeten für die Rückkehr des Lichtes am Ostersonntag, Lieder nach griechisch-orthodoxem Ritual um Mitternacht schaffen eine mythische Atmosphäre, die diese Zeremonien erfüllt. Am Ostermontag begibt sich eine Prozession mit einer Heiligen Ikone des griechischen Dorfes auf den Weg, die in alle vier Himmelsrichtungen ausgerichtet wird.

Weitere informationen auf  www.cargese.net

Alle Nachrichten