FESTIVAL « LES NUITS D'ETE » IN AJACCIO

Im Naturtheater Casone, vom 10. bis 13. Juli 2022

Das Festival « Les Nuits d’Eté d’Ajaccio », das sind vier Abende mit Musik und Konzerten, bei denen die bekanntesten Künstler von Ajaccio auf der Bühne stehen.

Das programm

:

Am Sonntag, dem 10. Juli
« Marc PAOLI, eine Legende »

Marc PAOLI gehört zum Kulturerbe von Ajaccio, seiner Heimatstadt. Die Lieder, die er schrieb, werden heute noch mit Nostalgie von vielen Menschen in Ajaccio gesungen; sie sind typisch für den ganz besonderen Geist, der in dieser Stadt herrscht. In Begleitung eines Gitarren- und Mandolinenorchesters lässt Xavier PAOLI, selbst Sänger und Musiker, die Welt seines Vaters Marc PAOLI wieder aufleben.

Online-Buchung

 

Am Montag, dem 11. Juli

Internationale Tino ROSSI-Show 
Mit dem Sänger Jean BRUNO und einer 15-köpfigen Bigband unter der Leitung von Paul MANCINI.

Die größten Hits des berühmten Tino ROSSI werden in einer großartigen Show von Jean BRUNO und den Musikern der Bigband neu interpretiert. Pailletten, Lichteffekte, die Tänzer und Tänzerinnen von GROUPE ARISTELLA und viele Überraschungen sorgen für einen unvergesslichen Abend.

Online-Buchung

 

Am Dienstag, dem 12. Juli
Voce Ventu

Die Gruppe VOCE VENTU mit 14 Sängern und Musikern ist typisch für die Polyphonie der traditionellen korsischen Musik. Atemberaubende Stimmen, Musik voller Emotionen… ein Konzert, das man sich nicht entgehen lassen sollte.

Online-Buchung

 

Am Mittwoch, dem 13. Juli
Kabarett-Abend: vom « Au Son des Guitares » zum « Pavillon Bleu »

Mehr als 20 Sänger und Gitarristen zollen den großen Kabaretts von Ajaccio, « Au Son des Guitares » von Antoine BONELLI und dem « Pavillon Bleu » von Paulo QUILICI, Tribut und würdigen ganz besonders den Sänger Marco GUILLAUME, Symbol einer ganzen Epoche.

Online-Buchung

 

Mehr Infos auf AJACCIO TOURISME

 

 

Ziel