CORSICA RAID FEMINA

Vom 28. Juni bis zum 2. Juli 2022

100 % KORSISCH - 100 % Feminin - 100 % SOLIDARISCH

5 Tage, davon 3 ½ Tage für das Rennen. 

 

RAID 100% FEMININ: Der Corsica Raid Femina ist ausschließlich für Frauen ab 18 Jahren offen.

PRO TEAM: von 2 weiblichen Teilnehmerinnen, da das Abenteuer erst im Team seinen vollen Wert entfaltet.

ZUGÄNGLICH: ein bisschen sportlich, sehr sportlich, leidenschaftlich sportlich, verrückt sportlich; dieser Raid gehört Ihnen. 

Wo: Golf von Aiacciu (Ajaccio) und Bergmassive.​

COSY-KOMFORT: Im zauberhaften Hotel Marina Viva werden Sie zu Abend essen, abends essen und die Nächte durchschlafen.​

ORGANISATION CORSICA RAID: Als Garant für Erfahrung und Qualität organisieren wir die Corsica Raid seit 1994.

MENSCHLICHKEIT: Die Raid ist für uns ein Instrument der Menschlichkeit, um Menschen zusammenzubringen, sich auszutauschen und zu teilen. ​

UNSERE SOLIDARITÄT: Unsere Organisation unterstützt den Verein La Marie Do, alle zusammen gegen den Krebs.​

IHRE SOLIDARITÄT: Sie können für die solidarische Sache laufen, die Sie tragen, aufwerten und unterstützen möchten.

UMWELTFREUNDLICH: Eines unserer DNA-Merkmale ist die Organisation von kontrollierten, vernünftigen und umweltverträglichen Läufen.  Wir versuchen daher immer, proaktiv zu handeln und pragmatische und verantwortungsvolle Entscheidungen zu treffen. 

 

100% ZUGÄNGLICH

100% ZUGÄNGLICH FÜR ALLE FRAUEN

Ein bisschen sportlich, sehr sportlich, leidenschaftlich sportlich, verrückt sportlich ... Die Corsica Raid Femina ist so konzipiert, dass sie sich an das Profil jedes Teams anpasst.

Ob Sie nun eine große Sportlerin sind oder nicht, die Hauptsache ist, dass Sie teilnehmen und gemeinsam über sich hinauswachsen! Und um die weniger Wagemutigen zu beruhigen, denken Sie daran, dass alle Wettkämpfe von Organisatoren betreut werden, die seit 25 Jahren bei den Corsica Raids mit diesen Übungen vertraut sind.

100% MENSCHLICHKEIT

Die Corsica Raid Femina kann nur mit einer hohen Dosis Menschlichkeit konzipiert und durchgeführt werden, um Menschen zusammenzubringen, gegenseitige Hilfe und Austausch zu fördern und Geselligkeit zu ermöglichen. Und so erhält das Abenteuer seinen ganzen Sinn.​

Die Corsica Raid Femina basiert auf einem sportlichen Wettkampf und ist ein echtes menschliches Abenteuer unter Frauen, die sehr schnell einen echten Stamm bilden werden. 

 

DIE PRÜFUNGEN

 

Die Wettkämpfe finden jeden Tag an verschiedenen Orten statt und bestehen aus einer Mischung aus:​

- Seekajak

- Trail 

- Coastering

- Bike and Run 

- Schwimmen im Meer

- Nachtprüfung 

- Canyoning im Meer

- Korsische Prüfungen 

 

PROGRAMM

(Es kann zu Änderungen kommen)

 

DIENSTAG, 28. JUNI 2022:

- Ankunft den ganzen Tag über in Aiacciu (Ajaccio).

- Begrüßung durch Corsica Raid Femina.

- Transfer zum Hotel Marina Viva in Purtichju (Porticcio).

- Check-in & Welcome bag.

- Aperitif & Briefing des Rennens.

- Abendessen im Marina Viva.

- Nachtetappe Corsica Raid Femina: Überraschung!

- Übernachtung im Marina Viva.​

 

MITTWOCH, 29. JUNI 2022:

- Frühstück im Marina Viva.

- Vormittag Corsica Raid Femina Version Meer.

- Lunch Spuntinu am Strand.

- Nachmittag Corsica Raid Femina Version Meer.

- Zeremonie der einzelnen Etappen.

- Abendessen im Marina Viva.

- Korsikanischer Abend am Strand.

- Übernachtung im Marina Viva.​

 

DONNERSTAG, 30. JUNI 2022:

- Frühstück im Marina Viva.

- Transfer zu den Bergmassiven.

- Vormittag Corsica Raid Femina Version Montagne.

- Lunch Spuntinu inmitten der Berge.

- Nachmittag Corsica Raid Femina Version Montagne.

- Transfer zum Meer.

- Zeremonie des Etappenziels.

- Abendessen im Marina Viva.

- Übernachtung im Marina Viva.​

 

FREITAG, 1. JULI 2022:

- Frühstück im Marina Viva.

- Vormittag Corsica Raid Femina Version Meer.

- Lunch Spuntinu am Strand.

- Nachmittag Corsica Raid Femina Version Meer.

- Abendessen im Marina Viva.

- Verleihung der Preise.

- Abend des Abschlussabends.​

 

SAMSTAG, DEN 2. JULI 2022:

- Frühstück im Marina Viva.

- Entspannter Vormittag im Marina Viva.

- Transfer der Teilnehmerinnen nach Aiacciu (Ajaccio).

- Rückreise mit einer Fülle von Emotionen und grandiosen Erinnerungen.

 

MEHR INFORMATIONEN AUF  CORSICARAIDFEMINA

 

Ziel