×
Aktivitäten und Natursportarten- Luft- Zitrusfrüchte- Archäologie- Lebenskunst- Handwerker- Workshops und Praktika- Herbergen- Herbst- Schwimmen im Fluss- Spaziergänge- Balagne - Balagna- bande dessinée- Wohlfahrt- bière corse- Schmuck - Gute Pläne undDie Ferien Ideen- Cafés- Camping auf dem Bauernhof- canyoning- Castagniccia mare e monti- Centre Corse - Centru di Corsica- Gästezimmer- Gesang- Fleischwaren- Kastanie- Pferd- kino- Zitadelle- Konzert- Konferenz- Corse Orientale - Corsica Urientale- Korsische Kosmetik- Verwendungen- Schöpfer- Kultur und Erbe- Kirche- Kletterei- Sommer- Ereignis- Ausstellungen und Konferenzen- ausstellung- Familie- Fauna und Flora- locande fattorie- Festival- Messen- Korsischer Käse- Korsische Gastronomie- Hütte- Golf- GR20- Grand site- Gruppen- GT20- Unterkunft- Luxusunterkunft- Geschichte- Winter- Hotel- Romantische Hotels- Olivenöl - ätherischen Ölen.- incentive- Innovation- ungewöhnlich- jetski- kayak- Legenden- Lifestyle und Wohlfahrt- Markt- maritim- Meer- MESURES SANITAIRES COVID 19- mice- Honig- berg- Denkmäler- Museum- musique- Natur- Natur und Entdeckung- Noël- noisette- Ouest Corse - Spelunca Liamone- Paddel- Erbe- Pays Ajaccien - Territoriu d'Aiacciu- Pays Bastiais - Bastia Capicorsu- Fischerei- Strand- nichtgewerbliche- Tauchen- Geschäftstourismuspol- polyphonie- Frühling- Erzeuger- Rallye- Wandern- Schnorcheln- Regatta- Religion- Naturschutzgebiet- Restaurants- Saint Valentin- Jahreszeiten- Sartenais Valinco Taravo - Sartinesi Valincu Taravu- Seminar- Naturlandschaft- Ski- Wassersport- Sud Corse - Meziornu Alta Rocca- Gäste Tabelle- Teambildung- Terroir- Wellnessurlaub- théatre- Thermalquellen - Geschäftstourismus- Verantwortungsvoller Tourismus- Tradition- trail- Transport- triathlon- Fahrrad und Mountainbike- Klettersteig- Korsisches Dorf- Korsische Weine- Besuch- Führungen - voile- Yoga

Eine behütete, geschützte Natur

Der riesige Regionale Naturschutzpark von Korsika wurde 1972 unter Federführung eines Zweckverbandes, bestehend aus dem Collectivité Territoriale von Korsika, der zwei Départements und 143 Gemeinden gegründet. Er misst über 3500 km² und erstreckt sich von Calvi im Westen bis nach Porto Vecchio an der Ostküste.

Korsika entspricht nicht dem Bild, das man sich von Mittelmeer-Inseln macht – denn sie ist grüner als jede andere: Die Wälder von mächtigen Schwarzkiefern (pins Laricio) um die Seen in den Bergen tauchen die Landschaft in tiefes Smaragd-Grün und duften ganz nebenbei nach der wilden Macchia. Die Almweiden verströmen eine kühlende Frische… und dazu viele Schattierungen von Grün auf den unendlichen Terroirs des Weins. Dass man Korsika immer häufiger die grüne Insel nennt, verdankt es seiner einzigartigen mediterranen Topografie: Tatsächlich – das „Gebirge mitten im Meer“ verdient diesen Beinamen zu Recht mit seinen 120 Bergspitzen von über 2000 m Höhe, die bis ins Frühjahr hinein und darüber hinaus eingeschneit bleiben. Die 25 Flüsse durchziehen die gesamte Insel und sorgen für deren optimale Bewässerung, die stärkste im gesamten Mittelmeer.

Kunden mochten

  • Derzeit 0 von 5 Sternen.
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5

Vielen Dank für Ihre Bewertung!

Sie haben bereits diese Seite bewertet, sie können nur eine Stimme abgeben!

Your rating has been changed, thanks for rating!

Average rating: 0/5 (0 Stimmen gezählt)

Auch zu lesen...