×
Aktivitäten und Natursportarten- Luft- Zitrusfrüchte- Archäologie- Lebenskunst- Handwerker- Workshops und Praktika- Herbergen- Herbst- Schwimmen im Fluss- Spaziergänge- Balagne - Balagna- bande dessinée- Wohlfahrt- bière corse- Schmuck - Gute Pläne undDie Ferien Ideen- Cafés- Camping auf dem Bauernhof- canyoning- Castagniccia mare e monti- Centre Corse - Centru di Corsica- Gästezimmer- Gesang- Fleischwaren- Kastanie- Pferd- kino- Zitadelle- Konzert- Konferenz- Corse Orientale - Corsica Urientale- Korsische Kosmetik- Verwendungen- Schöpfer- Kultur und Erbe- Kirche- Kletterei- Sommer- Ereignis- Ausstellungen und Konferenzen- ausstellung- Familie- Fauna und Flora- locande fattorie- Festival- Messen- Korsischer Käse- Korsische Gastronomie- Hütte- Golf- GR20- Grand site- Gruppen- GT20- Unterkunft- Luxusunterkunft- Geschichte- Winter- Hotel- Romantische Hotels- Olivenöl - ätherischen Ölen.- incentive- Innovation- ungewöhnlich- jetski- kayak- Legenden- Lifestyle und Wohlfahrt- Markt- maritim- Meer- MESURES SANITAIRES COVID 19- mice- Honig- berg- Denkmäler- Museum- musique- Natur- Natur und Entdeckung- Noël- noisette- Ouest Corse - Spelunca Liamone- Paddel- Erbe- Pays Ajaccien - Territoriu d'Aiacciu- Pays Bastiais - Bastia Capicorsu- Fischerei- Strand- nichtgewerbliche- Tauchen- Geschäftstourismuspol- polyphonie- Frühling- Erzeuger- Rallye- Wandern- Schnorcheln- Regatta- Religion- Naturschutzgebiet- Restaurants- Saint Valentin- Jahreszeiten- Sartenais Valinco Taravo - Sartinesi Valincu Taravu- Seminar- Naturlandschaft- Ski- Wassersport- Sud Corse - Meziornu Alta Rocca- Gäste Tabelle- Teambildung- Terroir- Wellnessurlaub- théatre- Thermalquellen - Geschäftstourismus- Verantwortungsvoller Tourismus- Tradition- trail- Transport- triathlon- Fahrrad und Mountainbike- Klettersteig- Korsisches Dorf- Korsische Weine- Besuch- Führungen - voile- Yoga

Verantwortungsvolles Reisen: Begriffserklärungen

Nachhaltiger Tourismus, verantwortungsvoller Tourismus, Ökotourismus oder solidarischer Tourismus: Diese Rubrik hilft Ihnen, den Durchblick zu bewahren!

 

Nachhaltiger Tourismus

Nachhaltiger Tourismus ist die verantwortungsvollste Form des Tourismus, die die natürlichen, kulturellen und sozialen Ressourcen respektiert und nachhaltig schützt. Durch das Prinzip der Solidarität und Fairness trägt sie zur wirtschaftlichen Entwicklung bei und wirkt sich zu Gunsten der Menschen aus, die in den Tourismusregionen leben, arbeiten oder vorübergehend wohnen.

Der nachhaltige Tourismus und der verantwortungsvolle Tourismus sind Synonyme für alle weiteren unten aufgeführten Tourismusformen. Die Begriffe beziehen sich auf alle Industriezweige des Tourismus: Bade- und Bergtourismus, Luxustourismus, ländlicher Tourismus etc.

Ökotourismus, fairer, solidarischer und sozialer Tourismus... all dies sind Spezialbranchen einer großen Bewegung, die durch das Reisen zu einer besseren Welt beitragen will. 

Ökotourismus

Der Ökotourismus umfasst alle Tourismusformen, die die Natur in den Mittelpunkt stellen. Die touristische Hauptmotivation ist dabei das Beobachten und Genießen der Natur und der traditionellen Lebensformen, die in den Naturgebieten vorherrschen. Ökotourismus bedeutet, Wissen über die Umwelt zu erlangen, um diese deuten zu können. Meist vollzieht sich dies in Gruppen mit begrenzter Teilnehmerzahl, die von kleinen spezialisierten Lokalunternehmen organisiert werden. Der Ökotourismus begünstigt den Naturschutz und hat das Wohlergehen der Lokalbevölkerung im Blick:

– indem er Aufnahmegemeinden, Einrichtungen und Verwaltungen, die für den Naturschutz sorgen, wirtschaftliche Vorteile verschafft.

– indem er Arbeitsstellen und Einkommensquellen für die Lokalbevölkerung schafft.

– indem er Bewohner des Aufnahmelandes sowie Touristen für die Notwendigkeit des Schutzes des natürlichen und kulturellen Kapitals sensibilisiert.

 

Solidarischer Tourismus

Fairer und solidarischer Tourismus. Er betrifft vor allem das Nord-Süd-Gefälle. Der faire Tourismus erlaubt es der ortsansässigen Bevölkerungen im Süden, vermehrt sozioökonomische Vorteile aus dem Tourismus zu ziehen. Dieser wird in Zusammenarbeit mit ihnen entwickelt – mit dem Ziel, ihre Lebensbedingungen zu verbessern. Der solidarische Tourismus umfasst alternative Tourismusformen, die den Menschen und die Begegnung in den Mittelpunkt stellen und sich in den Gedanken der regionalen Entwicklung eingliedern. Dieser Tourismustyp begründet sich auf der Einbeziehung der Lokalbevölkerung in die verschiedenen Aspekte des Tourismusvorhabens sowie auf dem Respekt für Mensch, Kultur und Natur und auf der fairen Verteilung der erwirtschafteten Mittel.

 

der verantwortungsvolle Tourismus ist nicht:

  • Verbunden mit weniger Komfort als bei Ihren üblichen Urlaubsreisen
  • Teurer als Ihr üblicher Urlaub
  • Fernreisezielen vorbehalten – denn der verantwortungsvolle Tourismus passt sich jedem Reiseziel an
  • Eine Verkaufsstrategie
  • Verbunden mit Einbüßen beim Urlaubmachen

Kunden mochten

  • Derzeit 0 von 5 Sternen.
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5

Vielen Dank für Ihre Bewertung!

Sie haben bereits diese Seite bewertet, sie können nur eine Stimme abgeben!

Your rating has been changed, thanks for rating!

Average rating: 0/5 (0 Stimmen gezählt)

Über das gleiche Thema zu entdecken

VERANTWORTUNGSVOLLER TOURISMUS

Auch zu lesen...