×
Aktivitäten und Natursportarten- Luft- Zitrusfrüchte- Archäologie- Lebenskunst- Handwerker- Workshops und Praktika- Herbergen- Herbst- Schwimmen im Fluss- Spaziergänge- Wohlfahrt- Schmuck - Gute Pläne undDie Ferien Ideen- Cafés- Camping auf dem Bauernhof- canyoning- cap corse- Gästezimmer- Gesang- Fleischwaren- Kastanie- Pferd- kino- Zitadelle- Konzert- Konferenz- Korsische Kosmetik- Verwendungen- Schöpfer- Kultur und Erbe- Kirche- Kletterei- Ereignis- Ausstellungen und Konferenzen- ausstellung- Familie- Fauna und Flora- locande fattorie- Festival- Fluss- Messen- Korsischer Käse- Korsische Gastronomie- Hütte- Golf- Grand site- Gruppen- Unterkunft- Luxusunterkunft- Geschichte- Winter- Hotel- Romantische Hotels- Olivenöl - ätherischen Ölen.- incentive- Innovation- ungewöhnlich- kayak- Legenden- Lifestyle und Wohlfahrt- Markt- maritim- Meer- mice- Honig- berg- Denkmäler- Museum- musique- Natur- Natur und Entdeckung- Paddel- Strandhütte- Erbe- Fischerei- Strand- Tauchen- Geschäftstourismuspol- polyphonie- Erzeuger- Rallye- Wandern- Schnorcheln- traditionelle Rezepte- Regatta- Région de corse- Religion- Naturschutzgebiet- Restaurants- Jahreszeiten- Seminar- Naturlandschaft- Ski- nächtliche Ausflüge- Wassersport- Gäste Tabelle- Teambildung- Terroir- Wellnessurlaub- Thermalquellen - Geschäftstourismus- Verantwortungsvoller Tourismus- Tradition- trail- Zug- Transport- Fahrrad und Mountainbike- Klettersteig- Korsisches Dorf- Korsische Weine- Besuch- Führungen - Yoga

Der Palais Fesch: das museum der schönen künste in Ajaccio

Durch Johanna am 12.07.2018

Im Herzen Ajaccios befindet sich der Fesch-Palast – das beeindruckende und majestätische Museum der Schönen Künste.

Der Palais Fesch wurde vor einigen Jahren renoviert. Das Museum mit dem Label „Musée de France“ bieten den Besuchern dadurch größten Komfort. Seine Bestände unterteilen sich in drei Themen: Italienische Malerei, die napoleonische Sammlung und die korsischen Maler. Bekannt ist es jedoch vor allem für die Sammlung italienischer Gemälde, denn diese ist die zweitgrößte nach dem Louvre.

Unser Museumsführer Pierre André, der vom Office de Tourisme von Ajaccio beauftragt wurde, gesellt sich zu uns. Besonders faszinieren ihn Napoleon und die Geschichte Korsikas im Allgemeinen. So starten wir unseren Museumsbesuch. Nachdem er uns kurz über die Person des Kardinal Fesch aufgeklärt hat, tauchen wir ein in die Tiefen des Museums, um alle Geheimnisse zu entdecken. Unsere Gruppe hört den Ausführungen unseres Museumsführers aufmerksam zu. Er erläutert die Geschichte der Leinwände und der Maler, die zum Ruhm dieses Museums beigetragen haben: Botticelli, Michelangelo, Tizian und noch einige andere. Die anwesenden Kinder sind wie hypnotisiert von Pierre André. Als dieser auch noch ein Ratespiel veranstaltet, machen Groß und Klein begeistert mit. Eine äußerst spielerische und lehrreiche Besichtigung.

Sollten Sie nach der Besichtigung noch etwas Zeit haben, besuchen Sie den Südflügel des Museums und sehen Sie sich die Chapelle Impériale (Kaiserliche Kapelle) oder auch den Nordflügel mit der Bibliothek an.

Plus d'information

Öffnungszeiten: 

Vom 1. Oktober bis 30. April ist das Museum geöffnet:

  • Montags, mittwochs und samstags von 10.00 Uhr bis 17.00 Uhr
  • Donnerstags und freitags von 12.00 Uhr bis 17.00 Uhr
  • Sonntags von 12.00 Uhr bis 17.00 Uhr, an jedem dritten Wochenende des Monats

Vom 2. Mai bis 30. September ist das Museum geöffnet:

  • Montags, mittwochs und samstags von 10.30 Uhr bis 18.00 Uhr
  • Donnerstags und sonntags von 12.00 Uhr bis 18:00
  • Freitags von 12.00 Uhr bis 18.00 Uhr (außer im Juli und August: 12.00 Uhr bis 20.30 Uhr) 

Das Museum ist dienstags geschlossen

Adresse: 50-52 Rue Cardinal Fesch, 20000 Ajaccio
Telefon: +33 (0)4 95 26 2626

Website: http://www.musee-fesch.com/

 

Kunden mochten

  • Derzeit 0 von 5 Sternen.
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5

Vielen Dank für Ihre Bewertung!

Sie haben bereits diese Seite bewertet, sie können nur eine Stimme abgeben!

Your rating has been changed, thanks for rating!

Average rating: 0/5 (0 Stimmen gezählt)

Laissez votre commentaire

(écrivez votre commentaire, puis identifiez-vous)

Auch zu lesen...