×
Aktivitäten und Natursportarten- Luft- Zitrusfrüchte- Archäologie- Lebenskunst- Handwerker- Workshops und Praktika- Herbergen- Herbst- Schwimmen im Fluss- Spaziergänge- Wohlfahrt- Schmuck - Gute Pläne undDie Ferien Ideen- Cafés- Camping auf dem Bauernhof- canyoning- cap corse- Gästezimmer- Gesang- Fleischwaren- Kastanie- Pferd- kino- Zitadelle- Konzert- Konferenz- Korsische Kosmetik- Verwendungen- Schöpfer- Kultur und Erbe- Kirche- Kletterei- Ereignis- Ausstellungen und Konferenzen- ausstellung- Familie- Fauna und Flora- locande fattorie- Festival- Fluss- Messen- Korsischer Käse- Korsische Gastronomie- Hütte- Golf- Grand site- Gruppen- Unterkunft- Luxusunterkunft- Geschichte- Winter- Hotel- Romantische Hotels- Olivenöl - ätherischen Ölen.- incentive- Innovation- ungewöhnlich- kayak- Legenden- Lifestyle und Wohlfahrt- Markt- maritim- Meer- mice- Honig- berg- Denkmäler- Museum- musique- Natur- Natur und Entdeckung- Paddel- Strandhütte- Erbe- Fischerei- Strand- Tauchen- Geschäftstourismuspol- polyphonie- Erzeuger- Rallye- Wandern- Schnorcheln- traditionelle Rezepte- Regatta- Région de corse- Religion- Naturschutzgebiet- Restaurants- Jahreszeiten- Seminar- Naturlandschaft- Ski- nächtliche Ausflüge- Wassersport- Gäste Tabelle- Teambildung- Terroir- Wellnessurlaub- Thermalquellen - Geschäftstourismus- Verantwortungsvoller Tourismus- Tradition- trail- Zug- Transport- Fahrrad und Mountainbike- Klettersteig- Korsisches Dorf- Korsische Weine- Besuch- Führungen - Yoga

Radausflug durch das Weingut von Patrimoniu

Durch Johanna am 07.08.2018

Eine außergewöhnliche Radtour mit dem E-Bike durch die Landschaftskulisse von Nebbiu.

Dass ich das letzte Mal Rad gefahren bin, ist schon ein paar Jahr her, aber... angeblich verlernt man es ja nie! Heute Morgen schlägt die Stunde der Wahrheit und ich miete zum ersten Mal ein Pedelec, ein Fahrrad mit Motorunterstützung.

 Nach einigen Einstellungen, Benutzungsempfehlungen und Erklärungen zum Gebrauch der Motorunterstützung geht es endlich los zu einem zweistündigen Radausflug!

 Nach einigen Proberunden vor dem Hafen von Saint-Florent voller Fischer und Boote geht es zum berühmten Place des Portes, wo sich Boules-Spieler und Spaziergänger treffen und danach weiter in Richtung der Kathedrale Santa Maria Assunta, abseits der Menschenmenge. 

Ab hier verändert sich die Landschaft: Die Stadt weicht niedrigen Macchia-Gebüschformationen und Weingütern, „Casettes“ (Steinhäuser) und Weinbaubetriebe fügen sich harmonisch ins Bild. 

Die Straße wird immer steiler! Also aktiviere ich den Unterstützungsmodus meines Fahrrades und…. was für eine Erleichterung!... Ich trete zwar weiter in die Pedale, aber, es ist kein Vergleich – plötzlich ist die Anstrengung durchaus erträglich - sogar für eine Gelegenheitssportlerin wie mich! 

Die Strecke führt mich weiter auf unbefestigte Wege inmitten von korsischen Reben – es sind sehr berührende Augenblicke in den Weinhügeln, vor allem, wenn man sich die Arbeit und die Menschen ins Gedächtnis ruft, die ein so hoher Qualitätsstandard erfordert - hier werden die besten Weine der Insel gelesen! 

Nach den Weinbergen, gelange ich wieder zurück auf die Straße, die sich zu einem eindrucksvollen Aussichtspunkt empor schlängelt: Im Vordergrund sieht man die Weinberge und dahinter Saint-Florent. Hier lege ich im Schatten eines Brunnens eine erfrischende Pause ein. 

Auf dem Rückweg zur Stadt geht es voller Elan und ohne Unterstützungsmodus bergab. Von mir selbst überrascht, schalte ich sogar in die höheren Gänge! 

Resümee dieses „sportlichen“ Tages: Ein E-Bike ist nicht nur ausgezeichnet für Körper, sondern auch für Geist und Seele!

 

 

 

Kunden mochten

  • Derzeit 0 von 5 Sternen.
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5

Vielen Dank für Ihre Bewertung!

Sie haben bereits diese Seite bewertet, sie können nur eine Stimme abgeben!

Your rating has been changed, thanks for rating!

Average rating: 0/5 (0 Stimmen gezählt)

Laissez votre commentaire

(écrivez votre commentaire, puis identifiez-vous)

Über das gleiche Thema zu entdecken

FAHRRAD UND MOUNTAINBIKE

Auch zu lesen...