SAFE CORSICA

Vertrauen - Sicherheit - Solidarität

  • /
  • Safe Corsica

Die Marke Safe Corsica: Vertrauen - Sicherheit - Solidarität

 

Die Marke Safe Corsica, die von der Tourismusagentur ATC ins Leben gerufen wurde, basiert auf den Werten Vertrauen - Sicherheit - Solidarität

 Auf der Insel wird der Neustart der Tourismussaison nun von einer eigenständigen Marke begleitet: „Safe Corsica“. Diese Marke drückt den entschiedenen Willen der korsischen Tourismusagentur ATC aus, ein sicheres touristisches Angebot aufzubauen. Um dies zu erreichen, wurde viel Arbeit in die Umsetzung verschiedener Protokolle investiert. Die Branchenprofis haben sich dem angeschlossen.
 
„Safe Corsica“ ist ein bedeutender Schritt, der das Vertrauen in die getroffenen Maßnahmen für einen sicheren Sommerurlaub untermauern soll. Flug- und Fährgesellschaften sowie Tourismusbüros, Hotels, Ferienhäuser, Campingplätze, Reiseveranstalter und weitere Dienstleister haben sich kürzlich dem von der ATC geleiteten Programm angeschlossen.

 Dieses basiert auf strengen Verpflichtungen. An erster Stelle steht die Ernennung eines Hygienebeauftragten in jedem Betrieb. Dazu kommen die Umsetzung von Weiterbildungsmaßnahmen für Mitarbeiter ebenso, wie die Einhaltung des nationalen „Lockerungsprotokolls“ (protocole national de déconfinement)Dieses Engagement wird von allen touristischen Akteuren getragen. Diese neue korsische Marke ist  ein echtes Gemeinschaftsprojekt.

Die Mitglieder dürfen die Marke unter den festgelegten Voraussetzungen verwenden, wobei die Nutzungsbedingungen einzuhalten sind

-Einige Mitglieder: AIR CORSICA, La Méridionale, Corsica Ferries, OT (Office du tourisme, Tourismusbüro) de Bastia, OT Costa Verde, OT de Bonifacio, OT d‘Ajaccio, UMIH (Union des métiers et des industries de l‘hôtellerie), Hotels usw

 

Unsere Partner SAFE CORSICA

Siehe die Liste

Neuigkeiten

Wissen

Der Gesundheitspass ist für Reisen nach Korsika obligatorisch

Lire l'article