• slidebg1

    Aktivitäten im Schnee

Vergnügen Sie sich auf Langlaufskiern oder auf Schneeschuhen.

Korsika hat das ganze Jahr geöffnet. Und zwischen Dezember und April wird Wintersport ganz groß geschrieben. Die Möglichkeiten für einen erlebnisreichen Urlaub sind also zahllos. Das Überraschende – Sie können innerhalb weniger Stunden Badeurlaub machen und anschließend das Skifahren genießen. 

Wer sich berufen fühlt, das schneebedeckte Gebirge unter die Skier zu nehmen, hat auf Korsika keine Probleme… aber ein bisschen Mut und Erfahrung gehören schon dazu. Ein lohnendes Ziel für Freeriders ist die Alta Strada, der GR 20 im Winterkleid und in rauer Umgebung gibt es nichts Schöneres als Geselligkeit. Machen Sie Urlaub in den Skistationen Ese und Ghisoni, mit ihren bemerkenswerten Pisten für Langlauf-Ski und Schneeschuh-Wanderungen. Das Tal von Pozzi mit seinem Schneeteppich und seinen kleinen moorigen Flächen, den sogenannten „pozzines“ sind ein erstaunliches Werk der Natur.

Die Schönheit dieser Plätze ist voller Faszination.

Hier findet man auf jeden Fall seinen Spaß bei allen Aktivitäten.

Die Skistation von Val d’Ese, nahe Bastelica macht es möglich, in nur einer Stunde von vielen Stränden in den Schnee zu wechseln.

Ob Langlauf, Alpin-Ski oder Surfen im Schnee – hier findet jeder sein Vergnügen! Es gibt eine Skischule mit diplomierten Lehrern, die Ihre Kinder (ab 4 Jahren) fröhlich in den Wintersport einführen. Val d’Ese verfügt über ein Skigebiet von über 20 ha. Von 1620 m Höhe geht es bis auf 1825 m mit Skihütten und Abfahrten. Ganz oben gibt es eine atemberaubende Aussicht auf das Meer.

Die Station ist übrigens auch im Sommer geöffnet: für Wanderer und Mountainbiker. Dies ist auch ein guter Startpunkt für eine 3-Stunden-Wanderung (hin und zurück) in ein großartiges Gebiet: das Tal der Pozzi.

Kontakt:

Tel.: +33 (0)4 95 10 11 20

PC neige: +33 (0)4 95 46 17 12

+
Chargement...